Staffbase August-Release: Die wichtigsten neuen Funktionen

Sebastian Kind am 07.08.2018 16:25:19

Seit 2017 ist Kammann Rossi Premiumpartner des Softwareunternehmens Staffbase. Das Chemnitzer Unternehmen hat sich auf App-Lösungen für die Mitarbeiterkommunikation spezialisiert. Seit 2014 am Markt, entwickelte sich Staffbase schnell zur führenden Plattform für mobile und digitale Mitarbeiterkommunikation. Heute wurde das August-Release ausgerollt, die wichtigsten Neuerungen haben wir Ihnen in diesem Beitrag zusammengefasst.

blobDie Mitarbeiterkommunikation befindet sich im ständigen Wandel. Daher müssen auch Anbieter von Lösungen für die Mitarbeiterkommunikation sich immer neuen Herausforderungen stellen und den Anforderungen an die moderne Mitarbeiterkommunikation gerecht werden. Staffbase entwickelt und optimiert dazu regelmäßig neue und bestehende Funktionen. 

Wir haben für Sie eine Übersicht über die wichtigsten Neuerungen des aktuellen und vorherigen Releases zusammengestellt.

August-Release: Die wichtigsten Funktionen im Überblick

  • Umfangreichere App-Statistiken
    Die neue Analytics API hilft Ihnen dabei, den Erfolg Ihrer Inhalte noch besser zu messen. So können Sie jetzt auch Statistiken für Nachrichte, Inhalte, Chat-Aktivitäten und Nutzer-Engagement (Anzahl Besuche, Kommentare, Likes und Anzahl an geteilten Inhalten) einsehen.
  • On-Demand-Übersetzungen für Kommentare (noch im Beta-Modus)
    Jetzt wird der Dialog unter den internationalen Kollegen in Staffbase noch leichter. Mit der neuen Funktion erhalten Nutzer die Möglichkeit, Kommentare in ihre Profilsprache zu übersetzen. Dadurch können Nutzer Kommentare in Ihrer Muttersprache lesen und schreiben. 
  • Neue Filter für Nutzerdaten
    Mit den neuen Filtern können Sie Ihre Nutzersuche nach Art der Anmeldung, Erstellung, Nutzerrolle und Nutzergruppe fokussieren. Die Filter sind für alle registrierten, eingeladenen und deaktivierten Nutzer anwendbar.
  • Für die App-Oberfläche ist jetzt auch Polnisch als Sprache verfügbar.

Alle Neuerungen können Sie hier nachlesen. 

CTA_MAZ2017lang

Neuerungen des Mai-Releases

Hier finden Sie noch eine Übersicht mit den wichtigsten Neuerungen des letzten Rollouts vom Mai 2018:

  • Aktualisiertes Nutzer-Onboarding
    Sie können jetzt die Reichweite Ihrer App mit einer Vielzahl von Signup-Methoden maximieren.
  •  Neue Funktion „Spaces“ eingeführt
    Unterschiedliche Inhalte und Funktionen für bestimmte Nutzergruppen anzeigen. Mit Spaces ist dies jetzt möglich. So können Sie für jede Nutzergruppe einen eigenen Bereich („Space“) anlegen, der nur für entsprechende Nutzergruppe zugänglich ist. 
  • Neue Sharing-Funktion
    Die neue Sharing-Funktion in Staffbase erlaubt es Ihren Mitarbeitern öffentliche Beiträge einfach über Twitter, Facebook, Linkedin oder per E-Mail zu teilen.
  • Russisch und Rumänisch sind jetzt als Sprachen für die App-Oberflächen verfügbar.
  • Kalender-Integration
    Sie können nun Kalender und Events als ICS-Datei exportieren und die Termine ganz einfach in Ihren Smartphone-Kalender eintragen.

Den ausführlichen Release-Bericht finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Thema "Mitarbeiterkommunikation" finden Sie in unserer aktuellen Studie zur "Zukunft der Mitarbeiterzeitschrift".

 

Kammann Rossi 360 Grad Abo Jetzt testen

Der Artikel gefällt Ihnen?

Abonnieren Sie jetzt unsere wöchentliche Email-Benachrichtigung über neue Artikel im Blog.

0 Kommentare