Blog

/
Convincing content

Spot an: Hubspot News aus dem November

Carsten Rossi am 07.12.2017 12:32:00

Fotolia_70646261_S_copyright_bühne_bilder.jpgDer November war ein ziemlich eifriger Monat beim Hubspot Team. hier die wichtigsten News des letzten Monats.

  • Sales Professional erhielt eine Menge Updates. Der Vertrieb kann sich jetzt in Teams organisieren und mit Hilfe von Sales Automation komplexe Workflows z.B. zur Bearbeitung von Leads im Team bauen. Außerdem gibt es jetzt endlich ein Add-In für Microsoft 2016 für Mac und für Outlook for Web. Innerhalb der Sequences stellt die Plattform nun Standard Unsubscribe-Links zur Verfügung, um die Compliance der Sales Arbeit zu verbessern.
  • SSL ist jetzt endlich das Standard-Protokoll für alle Editions von Hubspot. Sie beginnen also, Datenschutz wirklich ernst zu nehmen.
  • Das Reporting wurde erneut verbessert: mehr Reports zusammengefasst an einer Stelle - der sogenannte Traffic Report.
  • Kontaktlisten in Hubspot können nun automatisch mit Facebook Audiences synchronisiert werden, was die Ausspielung von Anzeigen über Custom Audiences stark vereinfacht.
  • Auch für Hubspot Free oder Starter Kunden gibt es jetzt Zugriff auf die mehr als 100 Integrationen mit anderen Platformen, die Hubspot bereitstellt, z.B. mit SurveyMonkey oder Zapier.

Einen schönen Überblick mit vielen Links findet Ihr auch in diesem Hubspot Video.

Einen Überblick darüber, was Hubspot insgesamt als Plattform zu bieten hat, gibt es mit vielen Screenshots hier.

HubSpot die vollständige Plattform für erfolgreiches Inbound Marketing Ebook als PDF

0 Kommentare

HubSpot_Gold_Partner_Badge.png

Aktuellste Beiträge

Beliebteste Beiträge