Blog

/
Convincing content

Schreiben Sie verständlich...er!

Carsten Rossi am 19.12.2018 12:30:00

Verständlich_Schreiben

Seit einigen Wochen veröffentlicht Carsten Rossi einen Podcast unter dem Namen "Kammann Rossi Numbers". Dieser Content Marketing Podcast analysiert Zahlen, Studien und Statistiken der Branche.
Die Zahl des heutigen Tages ist 39 und was die mit gutem Content Marketing zu tun hat, darüber soll es in diesem sehr kurzen Beitrag gehen.

Wer zum Original will, kann den Podcast hier abonnieren. Oder auf Spotify, bei Apple Podcasts, bei Google und vielen anderen Plattformen. Jetzt aber das neuste (nicht-chronologische) Transkript im Blog - zusammen mit dem O-Ton zum Gleich-Hier-Hören.

Content-Marketing-Texte sind zu unverständlich geschrieben

Wie SEMRush vor kurzem herausfand, ist der durchschnittliche Flesch-Wert von Texten, die für‘s Content Marketing verwendet werden 39. Dieser Wert 39 sagt aus, dass diese Texte vielleicht nicht extrem schwer sind und nur von Akademikern verstanden werden können, aber immer noch ziemlich schwer sind und definitiv nicht von jedem verstanden werden können. Für diejenigen, die den Flesch-Wert nicht kennen hier eine kurze Erläuterung: der Flesch-Wert wurde von Rudolf Flesch entwickelt und ist ein Lesbarkeitsindex. Dieser Lesbarkeitsindex reicht von 0 (extrem schwer / kaum verständlich) bis 100 (bereits für Grundschüler verständlich). Er setzt sich aus einer recht komplizierten mathematischen Berechnung zusammen, die sowohl die Satzlänge als auch Wortlänge mit einberechnet. Je kürzer die Sätze und je kürzer die Wörter, desto leichter ist ein Text lesbar. Wenn nun also der durchschnittliche Flesch-Wert von deutschen Content-Marketing-Texten bei 39 liegt heißt das, er liegt im unteren Bereich von „immer noch ziemlich schwer“. Das wäre aber nur dann sinnvoll, wenn sich all diese Texte an Akademiker richten, was ich ehrlich gesagt anhand der gefühlten Mengenverteilung von Texten für normale Konsumenten versus Akademiker bezweifeln möchte. Die Frage, die man sich nun stellen kann ist: wie kann ich es besser machen?

Die Lösung: Achten Sie auf die Länger Ihrer Sätze!

Die Lösung für deutsche Content-Marketing-Texte ist am Ende ziemlich einfach. Eine Sache, die nicht funktioniert ist Worte kürzer zu machen. Das Problem der deutschen Sprache ist, dass wir sehr viel mit zusammengesetzten Substantiven arbeiten und die lassen sich im Allgemeinen schwer kürzen. Bleibt also nur der zweite Hebel und das ist die Länge der Sätze. Mein Vorschlag ist: macht eure Sätze kürzer. Mich betrifft das hin und wieder natürlich auch. Eigentlich kann man im Deutschen aber jedes dritte Semikolon und jedes zweite Komma einfach durch einen Punkt ersetzen und dann groß weiterschreiben. Kurze Sätze sind leichter verständlich. So einfach ist am Ende des Tages das Geheimnis. Ich weiß, dass es vor allen Dingen Content-Marketing- oder Marketing-Anfängern schwer beizubringen ist. Gerade wenn sie frisch von der Universität kommen. Denn da gilt das Gegenteil. Man gilt als intelligenter, je länger die Sätze sind. Aber es ist eine sehr einfache Methode Texte, die bisher vielleicht nicht fliegen, zum Fliegen zu bringen.

Man macht sie einfach verständlicher, indem man öfter mal einen Punkt macht. Die Journalisten, die im Content Marketing oder im Corporate Publishing untergekommen sind müsste diese „Erkenntnis“ sehr freuen. Denn die lernen das im Allgemeinen sowieso. Für alle anderen ist es heute einfach mal nur eine kurze Anregung.

Mehr hilfreiche Tipps

Ich habe auf diese Episode ganz positives Feedback auf Twitter bekommen unter anderem vom Blog MICEstens Digital. Katrin Taepke hat einen sehr schönen Blogbeitrag mit dem Titel „So schreibst du bessere Texte - für deine Leser und Google.“ veröffentlicht. Ich möchte diesen Text gerne empfehlen, weil er das was ich hier kurz angerissen habe par excellence mit Tipps unterlegt. Also auf jeden Fall lesen. Mir hat er gut gefallen und danach schreibt man auf jeden Fall bessere oder zumindest zu sehr viel lesbare Texte.

PS: Wenn Sie auf der Suche nach einer Agentur für verständlichen Content sind, können wir Sie gerne beratend und tatkräftig unterstützen. Mit unserem 360-Grad-Abo können Sie unsere Kompetenzen testen und uns erst mal kennenlernen

Kammann Rossi 360 Grad Abo Jetzt testen

0 Kommentare

HubSpot_Gold_Partner_Badge.png

Aktuellste Beiträge

Beliebteste Beiträge