Blog

/
Convincing content

Digitale Transformation und Integriertes Reporting: SAP ganz vorne dabei

Carsten Rossi am 26.05.2014 16:34:00

Die Kirchhoff Consult hat gerade die erste Studie zur Nachhaltigkeitskommunikation nach GRI G4 veröffentlicht. Dabei hat sich herausgestellt, dass unser Kunde SAP neben "Daimler zu den Vorreitern" gehört!

Das freut uns!

Vor allem aber freut uns, dass wir mit SAP einen Kunden haben, der nicht nur inhaltlich sondern auch formal und in der Aufbereitung der Fakten neue Wege beim Integrierten Reporting geht. Wir durften mit SAP schon im zweiten Jahr einen Integrierten Report (<IR>) im Sinne des IIRC gestalten. SAP legt einen klaren Schwerpunkt auf Digitales Reporting und die leicht verständliche Online-Darstellung von komplexen Inhalten und Wirkzusammenhängen zwischen nachhaltigen und wirtschaftlichen Fakten.

Hier drei Highlights:

- Eine Bubble-Grafik im Stile einer Mindmap ermöglicht direkt auf der Startseite einen Einstieg in die großen Kapitel des Berichts - und zeigt zugleich wichtige Zusammenhänge zwischen den wesentlichen Berichtskategorien auf.

[ Startseite www.sapintegratedreport.com/2013 ]

- Eine Connectivity Matrix macht die Beziehungen zwischen finanziellen und nicht-finanziellen Leistungen des Konzerns deutlich - und ermöglicht so eine zusätzliche integrierte Erfahrung.

[ Strategie und Geschäftsmodell: Integrierte Leistungsanalyse ]

- Ein Vorstandsvideo hilft zusätzlich, Strategie und Kontext verständlich zu machen

[ Brief der Vorstandssprecher mit Vorstandsvideo ]

Unserer Meinung nach liegt die Zukunft des Integrierten Reportings im Integrierten Digitalen Bericht. Denn die durch das integrierte Berichtswesen zunehmende Komplexität der Berichterstattung lässt sich gerade mit den flexiblen Möglichkeiten des Webs besser bewältigen als mit reinen Print-Berichten.

 

 

 

0 Kommentare

HubSpot_Gold_Partner_Badge.png

Aktuellste Beiträge

Beliebteste Beiträge