Wir verwenden Cookies, damit unsere Website optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Transformation des Tages #5: Printmedien: Totgesagte leben länger!

Mareike Schütterle am 23.01.2017 15:30:16

Print vs Digital

„Transformation des Tages“ (oder kurz: Trafo): Unter diesem Titel möchten wir unsere Beobachtungen zur digitalen Transformation mit Ihnen/Euch teilen. Kurz, komprimiert – und immer mithilfe einer klaren Frage und einer deutlichen Antwort. Heute zum Thema Print und Digital. 


Die Beobachtung:

Print ist tot! Zugegeben, das ist zugespitzt formuliert, zumindest aber steht Print unter Druck. Auch im Corporate Publishing sind Anzeichen zu beobachten. Die Investitionen stiegen allgemein zwar in den letzten zwei Jahren an, doch im Digitalen deutliche stärker als im Print. Seit Beginn dieser Entwicklung um die Jahrtausendwende wird deshalb der Untergang der Print-Medien heraufbeschworen.

Investitionen in Digital und Print 


Die Frage:

Wann geht den Printmedien endlich die Puste aus?

 

Die Antwort:

Trotz stetiger und ständiger Totsagung hält sich Print überraschend munter. Selbst im Content Marketing wird Print produziert. Wieder mehr, mit anderen Zielen und in Kombination mit Online als Erweiterung, aber es stirbt nicht. Punkt.

Print muss sich ändern und seine Lücke in der schnellen, sich gar überschlagenden Online-Berichterstattung suchen, aber ersetzen können weder soziale Netzwerke noch Blogs ein Buch oder Magazin, das nachhaltig Zeitgeist und Wissen birgt.

 

Und Kammann Rossi so?

Obwohl wir als Agentur digitale Transformation jeden Tag fördern und umsetzen, lieben wir Print weiterhin. Wie könnten wir auch nicht, denn im Herzen sind wir ja auch Corporate Publisher. Um dem Thema Content Marketing einen nachhaltigen Diskussionsort und eine Wissensbasis zu geben, haben wir mit unserem Partner der SCM im November das erste deutsche Magazin zum Thema „1 Content Marketing für Alle“ rausgegeben. In Print. 

 

Magazin Eins – Content Marketing für alle

Der Artikel gefällt Ihnen?

Abonnieren Sie jetzt unsere wöchentliche Email-Benachrichtigung über neue Artikel im Blog.

0 Kommentare