Blog

/
Convincing content

Die besten Geschäftsberichte des letzten Jahres. Diesmal: Migros!

Carsten Rossi am 24.08.2015 13:59:18

Die besten Geschäftsberichte

Jedes Jahr sehen wir uns Dutzende von Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichte deutscher und internationaler Unternehmen an. Weil wir Spaß daran haben. Und natürlich weil wir lernen wollen. Für unsere Profession. Und unsere Kunden, also z.B. SAP (Integrierter Bericht 2014) und Clariant (Reports 2014). 


Nicht alles, was uns dabei Freude macht, lässt sich in eine Matrix pressen. Deshalb haben wir beschlossen, in loser Folge die Berichte zu erwähnen, die uns zur Gänze oder auch nur wegen einzelner Attribute oder Features gefallen haben. Und zu jedem kurz aufzuschreiben, was wir daraus gelernt oder geschlossen haben. 

Heute möchten wir euch „M14“, den Geschäftsbericht der Migros, zeigen. 


Unternehmen: Migros
ISIN: –
Corporate Website: migros.ch
Website des Berichtes: m14.migros.ch
Agentur: Namics

 

Was uns gefallen hat 

Alles, wirklich alles. Migros macht schon seit Jahren enorm gute Berichte, aber mit dem letzten haben Sie sich selber übertroffen. Wenn ein Reporting-Team verstanden hat, was modernes, nutzerfreundliches und begeisterndes Online-Design ist, dann die Migros Kommunikatoren und die ausführende Agentur. Migros setzt nicht nur „auf der Fläche“ Trends (Smartphone Payments), sondern auch online. Hier ist jedes Detail auf der Höhe der Zeit. One-Pager-Design, Vine-artige Kurz-Teaser, authentisches videobasiertes Storytelling, innovative und trotzdem lesbare Infografiken und „big numbers“ ... Ach, ich komme ins Schwärmen. Jeder, der für die nächste Saison plant, sollte sich den Bericht noch schnell mal ansehen.

Migros Online Geschäftsbericht
Die Homepage des Migros Geschäftsberichtes kommt einem Rockstar-Bericht, so nahe wie das überhaupt geht. Man beachte die tollen Vine-Teaser.


Warum uns das gefallen hat 

Wir reden doch so oft darüber, dass ein Geschäftsbericht auch ein Image-Instrument, letztlich also ein Instrument der Markenführung sein kann und sollte. Das Image, das die meisten Berichte allerdings vermitteln, ist doch recht nadelstreifig. Dieser Bericht hingegen hat einen Hipster-Bart, ein paar ganz ansehnlicheTattoos – und bleibt inhaltlich dabei dennoch tadellos. Für einen nicht börsennotierten Einzelhändler ist das aus meiner Sicht exakt das richtige Styling zum Geschäft und stellt den Bericht dadurch ganz in den Dienst der Marke. Und das auch noch von S bis XXL, nämlich responsiv.

 

Hier finden Sie die anderen Artikel aus unserer Reihe über die besten Geschäftsberichte des letzten Jahres:
1. Bayer
2. Bosch

Bestimmt interessiert Sie auch dieser Artikel:
Der Geschäftsbericht muss endlich zurück zu seinen Wurzeln!

DAX 30 Online Geschäftsberichte 2014

0 Kommentare

HubSpot_Gold_Partner_Badge.png

Aktuellste Beiträge

Beliebteste Beiträge