Digitalisierung Ihrer Mitarbeiterzeitung

/
Testen Sie uns: Wir stellen zwei Beiträge Ihrer Publikation kostenfrei online.

Alle Mitarbeiter sollten immer und überall erreichbar sein

Möchten Sie jetzt Ihr Mitarbeitermagazin schnell und unkompliziert digitalisieren? Dann schreiben Sie uns und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen einen Einblick in die Plattform zu geben und zwei Beiträge Ihrer Mitarbeiterzeitung für Sie zur Ansicht zu digitalisieren.

ZUM FORMULAR

Unkompliziert zum Online-Magazin für alle Mitarbeiter

Erreichen Sie Ihre Mitarbeiter jetzt mithilfe eines Online-Magazins. Nachdem Sie uns Ihr PDF oder die InDesign-Datei gegeben haben, digitalisieren wir zwei Ihrer Beiträge, damit Sie uns testen können. Wir nutzen für unser Angebot eine Plattform, die speziell für das digitale Publizieren von Magazin-Angeboten entwickelt wurde. Das zeigt sich vor allem an den folgenden Features:
  • Die Seitenvorlagen sind optimiert für die Erstellung „magaziniger“ Layouts, z. B. für Titelgeschichten, Reportagen und viele „Aufsetz-Formate“.
  • Diese Vorlagen passen sich jedem Gerät an und sehen überall gut aus - auf Smartphones, Tablets und PCs.
  • Wir transportieren trotzdem Ihre Marke, durch den Import von hauseigenen Schriften, Farben und weiteren Markenelementen.
  • Jeder hat sicheren Zugriff, beruflich und von privaten Geräten.

Responsiv, d.h. Ihre Zeitung funktioniert überall

Die Plattform macht es Ihnen besonders leicht, alle informiert zu halten. Egal ob am Desktop oder über das Smartphone. Sie ist speziell für digitale und mobile Umgebungen gedacht.
  • Sie ist optimiert für die Rezeption in unterschiedlichsten digitalen Kontexten und auf allen denkbaren Hardware- und Betriebssystem-Plattformen.
  • Ihre Layouts funktionieren auf allen Geräten und sind zu 100 Prozent responsiv
  • Auch komplexe „magazinige“ Beiträge und interaktive Inhaltsverzeichnisse funktionieren sowohl auf dem Desktop als auch auf Smartphones, und Tablets. 
  • Sie sind auch auf Mobilgeräten leicht zugänglich und behalten dennoch ihren Magazin-Charakter und ihr unverwechselbares Design.
  • Auf Wunsch können auch Standards zur Barrierefreiheit (ADS/WCAG) berücksichtigt werden.

KR_MAZ_Digitalisierung

 

Multimedial, d.h. Sie können auch Audio und Video einbinden

Sie ermöglicht das Einbinden von multimedialen Formaten für optimale Interaktion.

  • Die Einbindung von Videos ist auf einfachste Art und Weise möglich – sowohl als journalistischer Beitrag als auch zur ansprechenden Gestaltung als Vollbild-Video für den Hintergrund.
  • Auch Audio-Formate können einfach eingebunden werde, z. B. für die Interviews oder serielle Podcast-Formate.
  • Gleiches gilt für Bilder-Strecken.
  • Der Einsatz von animierten Effekten und Grafiken (z. B. für Data Storytelling und erläuternde Diagramme) ist von Haus aus möglich.
  • Je nach gewählter Umgebung (intern/extern) und Anmeldeprozessen können die interaktiven Möglichkeiten um Personalisierungs- und Dialogfunktionen („Kommentare zum Beitrag“) erweitert werden.

KR_Digitalisierung MAZ

 

Sicher, d.h. der Datenschutz ist gewährleistet

Die Plattform ist datenschutzkonform und bietet Ihnen die nötige Sicherheit für Ihre Daten.

  • Die Plattform bietet alle wesentlichen technischen Möglichkeiten zur Einhaltung neuer Datenschutzrichtlinien, z. B. SSL/TLS-Verschlüsselung, Anonymisierung von IP-Adressen oder das „Recht auf Vergessen“.
  • Das Magazin kann sowohl intern („hinter der Firewall“) als auch extern („Cloud“) gehostet werden.
  • Bei einem externen Hosting ist der Zugriff der Mitarbeiter über private Geräte garantiert, jederzeit möglich und dennoch sicher.
  • Die Anmeldung der Mitarbeiter kann über unterschiedliche Art und Weise erfolgen (E-Mail, IP Whitelisting, Zugangscodes, Active Directory).

Sie möchten mehr wissen über unsere Plattform für Online-Magazine? Füllen Sie einfach das Formular unten aus und wir melden uns bei Ihnen mit einer kurzen Demo. 

Achtung: Bitte bestätigen Sie uns zuerst Ihre E-Mail Adresse, damit wir sicher sein können, dass diese Anfrage auch von Ihnen kommt. (Im Zweifel auch im Spam-Ordner nachsehen.)

 

Ja, ich möchte Informationen zur Digitalisierung meiner Mitarbeiterzeitung per E-Mail erhalten und die Plattform kostenfrei testen:

Carsten
ZUM
FORMULAR