Cookie Richtlinie

Stand: 20.11.2019

 

1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von uns an den Browser Ihres Endgeräts gesendet und dort gespeichert werden. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz technisch notwendiger Cookies nicht angeboten werden. Andere Cookies ermöglichen uns hingegen verschiedene Analysen.

Cookies sind beispielsweise in der Lage, den von Ihnen verwendeten Browser bei einem erneuten Besuch unserer Webseite wiederzuerkennen und verschiedene Informationen an uns zu übermitteln. Mithilfe von Cookies können wir unter anderem unser Internetangebot für Sie nutzerfreundlicher und effektiver gestalten, indem wir etwa Ihre Nutzung unserer Webseite nachvollziehen und Ihre bevorzugten Einstellungen (bspw. Länder- und Spracheneinstellungen) feststellen.

Sofern Dritte über Cookies Informationen verarbeiten, erheben diese die Informationen direkt über Ihren Browser. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie können keine Programme ausführen und keine Viren enthalten.

a. First Party Cookies

Sogenannte First-Party Cookies werden von uns, der Kammann Rossi gesetzt.

b. Drittanbieter Cookies (Third Party Cookies)

Drittanbieter Cookies sind Datensätze in Textform, die bei dem Besuch einer Website im Browser bzw. auf dem Computer des Nutzers hinterlegt werden. Sie werden nicht vom Betreiber der Website selbst, sondern von einem Drittanbieter eingesetzt. Anders als die First Party Cookies können diese von dem Anbieter der Third Party Cookies ausgelesen werden. Über Third Party Cookies ist es möglich, die Zahl der Seitenaufrufe, die Dauer eines Website-besuchs oder die aufgerufenen Websites zu ermitteln.

c. Rechtsgrundlagen für den Einsatz von Cookies

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von sogenannten technisch notwendigen Cookies ist unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn Sie für diesen Zweck nicht mehr notwendig sind, insbesondere bei Deaktivierung der Cookies. Für technisch nicht notwendige Cookies bzw. sogenannte Drittanbieter-Cookies benötigen wir Ihre Einwilligung. Falls Sie uns auf Grundlage eines von uns auf der Webseite erteilten Hinweises („Cookie-Banner“) Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies erteilt haben, richtet sich die Rechtmäßigkeit der Verwendung zusätzlich nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Sobald die über die Cookies an uns übermittelten Daten für die Erreichung der oben beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden diese Informationen gelöscht. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

d. Konfiguration der Browsereinstellungen

Die Verwaltung der Cookie-Einstellungen ist für Sie über die unten aufgeführten Einstellungsmöglichkeiten oder durch die Konfiguration Ihrer Browsereinstellungen möglich.

Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies standardmäßig akzeptieren. Sie können Ihren jeweiligen Browser jedoch so konfigurieren, dass er nur noch bestimmte oder auch gar keine Cookies mehr akzeptiert. Über Ihre Browsereinstellungen können Sie auch bereits in Ihrem Browser gespeicherte Cookies löschen oder sich die Speicherdauer anzeigen lassen. Weiterhin ist es möglich, Ihren Browser so einzustellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden. Da sich die verschiedenen Browser in ihren jeweiligen Funktionsweisen unterscheiden können, bitten wir Sie, dass jeweilige Hilfe-Menü Ihres Browsers für die Konfigurationsmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen. Falls Sie eine umfassende Übersicht aller Zugriffe Dritter auf Ihren Internetbrowser wünschen, empfehlen wir Ihnen die Installation hierzu speziell entwickelter Plug-Ins.

e. Ablehnung von Cookies

Für den Fall, dass Sie den Einsatz von Cookies für die Zukunft ablehnen, die wir nur auf der Grundlage Ihrer Einwilligung einsetzen dürfen, wird diese Einstellung übernommen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie möglicherweise nicht mehr alle Funktionen unserer Webseite nutzen können, wenn Sie Cookies durch Ihre Browsereinstellungen oder unmittelbar auf unserer Webseite deaktivieren. Falls Sie Cookies von Drittanbietern löschen möchten, können Sie dies für die bisherigen Sessions nur über Ihre Browsereinstellungen vornehmen.

2. Cookie Übersicht

a. Notwendige Cookies

Notwendige Cookies gewährleisten die einwandfreie Funktion der Website.

Name(n) Gültigkeit Zweck
__cfruid Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder diesen schließen. Dieses Cookie ist Teil der Dienste von Cloudflare - einschließlich Load-Balancing, Bereitstellung von Website-Inhalten und Bereitstellung einer DNS-Verbindung für Website-Betreiber.
__cfduid Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder nach 12 Monaten Wird vom Content-Netzwerk Cloudflare verwendet, um vertrauenswürdigen Webverkehr zu identifizieren.
__hs_opt_out Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird gesetzt, damit Besucher die Möglichkeit haben, Cookies abzulehnen.
__hs_do_not_track Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie kann gesetzt werden, um zu verhindern, dass der Tracking-Code Informationen an HubSpot sendet. Das Setzen dieses Cookies unterscheidet sich von der Deaktivierung von Cookies, da es weiterhin das Senden von anonymisierten Informationen an HubSpot ermöglicht.
hs_ab_test Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder nach dem Ende einer Sitzung. Dieses Cookie wird verwendet, um Besuchern stets die gleiche Version einer A/B-Testseite zur Verfügung zu stellen, die sie zuvor gesehen haben.
_key Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Wenn Sie eine passwortgeschützte Seite besuchen, wird dieses Cookie so gesetzt, dass zukünftige Besuche auf der Seite vom gleichen Browser aus keine erneute Anmeldung erfordern. Der Cookie-Name ist für jede passwortgeschützte Seite eindeutig.
hs-messages-is-open Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 30 Minuten nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird verwendet, um festzustellen und zu speichern, ob das Chat-Widget für zukünftige Besuche geöffnet ist. Es wird zurückgesetzt, um das Widget nach 30 Minuten Inaktivität wieder zu schließen.
hs-messages-hide-welcome-message Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 1 Tag nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird verwendet, um zu verhindern, dass die Begrüßungsnachricht einen Tag nach ihrer Ablehnung erneut erscheint.
__hsmem Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 1 Jahr nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird gesetzt, wenn sich Besucher bei einer von HubSpot gehosteten Website anmelden.

 

b. Optionalen Cookies

Cookies, die gemäß DSGVO im Banner zur Einwilligung enthalten sind.

Name(n) Gültigkeit Zweck
__hstc Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie enthält die Domäne, utk, den ersten Zeitstempel (erster Besuch), den letzten Zeitstempel (letzter Besuch), den aktuellen Zeitstempel (dieser Besuch) und die Sitzungsnummer (aufsteigend für jede nachfolgende Sitzung).
Hubspotutk Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird verwendet, um die Identität eines Besuchers zu verfolgen. Dieses Cookie wird bei der Formularübermittlung an HubSpot weitergeleitet und bei der Entduplizierung von Kontakten verwendet.
__hssc Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 30 Minuten nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie verfolgt die Sitzungen. Hiermit wird festgelegt, ob HubSpot die Sitzungsnummer und die Zeitstempel im __hstc-Cookie erhöhen soll. Es enthält die Domäne, viewCount (erhöht sich beim Aufruf jeder neuen Seite in einer Sitzung) und den Zeitstempel für den Sitzungsstart.
__hssrc Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 30 Minuten nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie verfolgt die Sitzungen. Hiermit wird festgelegt, ob HubSpot die Sitzungsnummer und die Zeitstempel im __hstc-Cookie erhöhen soll. Es enthält die Domäne, viewCount (erhöht sich beim Aufruf jeder neuen Seite in einer Sitzung) und den Zeitstempel für den Sitzungsstart.
MessagesUt Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird verwendet, um Besucher zu erkennen, die über das Nachrichtentool mit Ihnen chatten. Wenn der Besucher Ihre Website verlässt, bevor er als Kontakt hinzugefügt wird, wird ihm dieses Cookie mit seinem Browser zugeordnet. Wenn Sie mit einem Besucher chatten, der später im gleichen Cookie-Browser auf Ihre Website zurückkehrt, lädt das Nachrichten-Tool seinen Gesprächsverlauf.

 

Die oben erwähnten optionalen Cookies (__hstc, Hubspotutk, __hssc, __hssrc, MessagesUtk) können hier zurückgesetzt werden: