Wir verwenden Cookies, damit unsere Website optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Nachschlag:  Webinar „Die Zukunft der Mitarbeiterzeitung“, Teil 2

Jana Nagl am 09.08.2017 13:58:16

Webinar_Screenshot_650px-1.jpg

Nach der erfreulich großen Resonanz auf die Studie „Die Zukunft der Mitarbeiterzeitung 2017“ von SCM und Kammann Rossi wurden zwei kostenlose Webinare der Studienpartner zum Thema veranstaltet. Wenn Sie nicht dabei sein konnte, können sie beide Seminar nachverfolgen. Wir haben Sie aufgezeichnet und zusammengeschnitten.

 

Teil 1: Ergebnisse und Best Practices

Im ersten Webinar stellten Philipp Bahrt (SCM) und Jürgen Jehle (KR) zunächst die Ergebnisse der Studie zur Zukunft der Mitarbeiterzeitung 2017 vor.

Im Anschluss präsentierten Jürgen Jehle und Arne Büdts (beide Kammann Rossi) gelungene Beispiele aus dem Bereich der internen Kommunikation. Danach stellte Dr. Gerhard Vilsmeier (ie communications) die Vorteile einer gedruckten Mitarbeitermagazin heraus. Den letzten Teil des Webinars haben unsere Experten den zahlreichen Fragen der Teilnehmer gewidmet.

 

Teil 2: Nachsitzen! Antworten von Experten für Experten

Nach dem ersten Seminar war schnell klar, dass es noch mehr mehr Redebedarf zum Thema Mitarbeitermagazin gab. Die zahlreichen Fragen der Teilnehmer aus dem ersten Seminar wurden in einem zweiten Seminar am 27. Juni 2017 von Jürgen Jehle, Matthias Lorentz, Philipp Bahrt und Dr. Gerhard Vilsmeier beantwortet.

 

Webinar: Die Zukunft der Mitarbeiterzeitung am 12. Juli 2017

 

 

 Webinar: Die Zukunft der Mitarbeiterzeitung – Nachsitzen! am 27. Juli 2017

 

 

Haben Sie Fragen zur Zukunft der Mitarbeiterzeitung oder möchten Sie Ihre Interne Kommunikation einem Expertencheck unterziehen? Kontaktieren Sie uns gerne!

 

Studie Zukunft der Mitarbeiterzeitung 2017

 

Der Artikel gefällt Ihnen?

Abonnieren Sie jetzt unsere wöchentliche Email-Benachrichtigung über neue Artikel im Blog.

0 Kommentare